Plauderecke 

Eine der wohl liebenswertesten "Marotten" unserer geliebten Bengalen ist das Geplauder und Geschnatter. Sie haben so viel zu erzählen und unterhalten sich regelrecht mit uns Zweibeinern.           Hier habt Ihr Zweibeiner die Möglichkeit zu plaudern - über Eure liebenswerten, zärtlichen, beeindruckenden Momente und Euer alltägliches Leben mit Euren Schätzchen im Leo-Look.

Ihre Anekdote

Bengal Männertruppe
15.07.2019 18:35:29
Unser Snow Bengal Kater muss in einem früheren Leben wohl Klempner gewesen sein. Wieso? Als unsere Küchen Spültischarmatur gewechselt wurde und der Herr des Hauses angestrengt auf allen Vieren unter dem Spülschränkchen mit der Rohrzange herumturnte, hatte er einen eifrigen Helfer und Beobachter, der gleich mal vorsorglich mit in den Spülschrank kletterte - unser Snow Kater. Damit der hart arbeitende Herr des Hauses auch ganz sicher nicht in seiner Konzentration nachlässt, dachte sich unser Kater er muss wohl ein wenig nachhelfen. So nutzte er einen kurzen Moment, in dem sein Herrchen gerade das Werkzeug wechselte, um das Innere des Spülschränkchens mit einem herrlichen Bengal Pups zu beduften - so schnell konnten er und ich gar nicht schauen, wie unser Herr und Gebieter beim nächsten Eintauchen in den Spülschrank wieder mit dem Kopf draußen war. Das Gesicht zu einer Grimasse verzogen, die Nase gerümpft, aber dennoch so amüsiert, dass er erstmal eine Lachpause einlegte. Der Kater saß derweil mit Unschuldsmiene im Werkzeugkoffer. Der nächste Einsatz im Badezimmer erforderte dann doch den Fachmann und unser Haus- und Hofklempner stellte ziemlich schnell fest, dass unser Snow Bengal Kater bei der Reparatur unserer Toilettenspülung, mehr als nur aufmerksam jeden Arbeitsschritt mitverfolgt. Er hatte sich auch gleichmal in den Werkzeugkoffer neben den Klempnermeister gesetzt und der Hals wurde stetig länger, die Augen immer größer, bei jedem Handgriff, der folgte. "Nun da habe ich wohl einen neuen Gesellen an meiner Seite" scherzte der Klempner. Erst als die Reparatur abgeschlossen war, kam unser Kater gemeinsam mit dem Klempner aus dem Bad und sein Gesichtsausdruck zeugte davon, dass er mit sich und des Klempner 's Arbeit durchaus zufrieden ist. Wir überlegen nun, ob wir ihm nicht doch vielleicht eine Rohrzange, statt einer Spielangel schenken sollen... :-)